Wissensdatenbank
SatOnline GmbH > Helpdesk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


SRG HD Umstellung Receiver findet Sender nicht

L├Âsung

Am 29. Februar 16 wurden die SRG Programme komplett auf HDTV umgestellt. Um die SRG Sender weiterhin empfangen zu können, benötigen Sie zwingend einen HDTV fähigen Sat Receiver. Von der Umstellung sind auch die Radioprogramme der SRG betroffen. Auch diese können nur noch mittels HDTV Receiver empfangen werden, da diese ebenfalls auf einen neuen DVB-S2 Transponder gewechselt haben.

 

Viele Sat Receiver finden die neuen SRG Frequenzen bei einem automatischen Sendersuchlauf nicht. Hier hilft meistens ein Manueller Suchlauf auf den neuen Frequenzen. Bei einigen Geräten müssen die Transponder zuvor gespeichert bzw. angepasst werden.

 

Satellite: EUTELSAT HOT BIRD 13C

Position:13° E

Transponder:17

Modulation:DVB-S2 (8PSK)

Frequency:11,526 GHz

Symbolrate:29,700 Msym/s

FEC:2/3

Polarisation:horizontal

Pilot mode:activ (yes)

 

Satellite: EUTELSAT HOT BIRD 13B

Position:13° E

Transponder:123

Modulation:DVB-S2 (8PSK)

Frequency:10,971 GHz

Symbolrate:29,700 Msym/s

FEC:2/3

Polarisation:horizontal

Pilot mode:activ (yes)

 

Für den Empfang von Schweizer Fernsehen benötigen Sie nebst SatAccess Karte einen HDTV fähigen Sat Receiver mit zertifiziertem Viaccess Kartenleser bzw. zusätzliches Viaccess Modul

 

Alle Infos zur Umstellung finden Sie unter http://www.hd-switch.ch/

 

 

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Verwandte Artikel SRG Umstellung auf HDTV
Topfield HDTV Receiver - HDTV Sender Das Erste HD, ZDF HD, Arte HD etc. werden bei Suchlauf nicht gefunden
Kabelio Sender einstellen
AB Sat France BIS keine Sender mehr empfangbar
Einstelldaten der SRG SRF Sender
Artikeldetails
Artikel-ID: 159
Kategorie: Pay TV
Datum (erstellt): 5.Mar.2016 11:00:35
Aufrufe: 2131
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 3.0/5.0 (6)

 
« Zur├╝ck

 
Satonline Support-System